Das Zürcher Ressourcen Modell ist ein wissenschaftlich fundiertes,
innovatives Selbstmanagement Training. Es hilft Menschen, herauszufinden
was sie wirklich wollen und wie sie dies auch umsetzen können.
Es unterstützt Menschen, sich auch in schwierigen und belastenden
Situationen so zu verhalten, wie sie dies wirklich möchten. Es geht darum, ein
wertschätzendes Gefühl für die eigenen Stärken und Fähigkeiten zu
entwickeln und diese situationsgerecht und zielgerichtet einzusetzen.

Körperhaltung nimmt immer Einfluss auf unser Denken, Fühlen und
Handeln und umgekehrt. Wir wählen selbst, ob wir dies bewusst einsetzen
wollen. Die Methode basiert auf Erkenntnissen der aktuellen Hirnforschung,
Motivations- und Zielpsychologie und verfolgt einen völlig neuen Ansatz zur
Erzeugung von Motivation und Selbststeuerungskompetenz.

Möchten sie mehr über die Methode erfahren, Bücher bestellen oder über
Maja Storch lesen?   www.zrm.ch   www.majastorch.de

Cantienica Logo
Monika Hammer-Dahinden
lic.oec.HSG
CANTIENICA®-Teacher
CAS UZH ZRM®-Trainerin

Obere Haldenstrasse 5, 8196 Wil ZH
+41792928267
monika@hammerstudio.ch
www.hammerstudio.ch

Foto von Monika Hammer

Der Körper ist unser zentrales Erfahrungsinstrument. Er ist unmittelbar
verbunden mit unserem Geist. Diese direkte Verbindung ist die zentrale
Brücke zur Einheit mit sich selbst.

Ist der Körper oder die Psyche aus dem Gleichgewicht, lässt sich das
von beiden Seiten angehen. Deshalb arbeite ich mit zwei zertifizierten
Methoden, die sich perfekt ergänzen und in ihrer Wirkung potenzieren:

CANTIENICA®-Methode für Körperform und Haltung
ZRM®-Training, Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell

Die Verbindung beider Methoden ermöglicht es, die Kraft der eigenen
Körperintelligenz freizusetzen und zielgerichtet die Verantwortung für sich,
seinen Körper und die eigenen Gefühle zu übernehmen.

Foto von Monika Hammer

Die CANTIENICA®-Methode ist ein therapeutisch präzises Trainingskonzept.
Sie vermittelt die Grundprinzipien des natürlichen, ökonomischen und
leichten Gebrauchs des Körpers.

Das Bewusstsein für die natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule und für die
tiefliegende, skeletthaltende Muskulatur wird geweckt und
systematisch trainiert. Die beste Grundlage für eine befreite, ausbalancierte
Haltung im Alltag, bei der Arbeit, beim Sport.

Das Training fördert die Wahrnehmung für sich selbst, macht eigene
Haltungs- und Bewegungsmuster bewusst, die nach Wunsch veränderbar
sind. Es eignet sich hervorragend als intelligentes Fitnesstraining für Kraft,
Schönheit und Haltung. Die Methode ist auch Anleitung zur Selbstheilung bei
Haltungsproblemen, Gelenkschäden, Rückenschmerzen, Organsenkungen
und sie ist die beste lebenslange Vorsorge für einen gesunden, glücklichen
und schmerzfreien Körper.

Möchten sie noch mehr über die CANTIENICA®-Methode erfahren,
Bücher bestellen oder im Forum von Benita Cantieni lesen?
www.cantienica.com

Cantienica Logo
Foto von Monika Hammer